Blick fürs Ganze

          Stöffler Christiane

Evolutionspädagogin - Lernberaterin P.P.

Lernblockaden können sich unterschiedlich äußern :

  • Versagensängste
  • Hausaufgaben bedeuten ständigen Stress für die ganze Familie
  • Konzentrationsschwierigkeiten
  • Prüfungsangst
  • Lese-, Rechtschreib-, Rechenschwäche
  • Sprachauffälligkeiten
  • Rechts- Linksschwäche
  • Verkrampfte Schreibhaltung
  • Wahrnehmungsprobleme

All das hat nichts mit mangelnder Intelligenz, Disziplin oder zu wenig Übung zu tun. 

Ebenso ist der Vorwurf nicht zutreffend , dass sich Eltern nicht genügend für ihr Kind einsetzen .

Es hat leider keinen Sinn ein Kind mit einer Lernblockade ständig dazu zu drängen, sich mehr zu bemühen, ordentlicher zu schreiben oder sich besser zu konzentrieren.

Lernberatung ist keine Nachhilfe. Es wird kein zu lernender Stoff erklärt, geübt oder wiederholt. Vielmehr werden die Bedingungen geschaffen, die Lernen ermöglichen.